Beiträge von DieKuhMachtMuhh

    "solche Berufe, ich hab mehrere davon"

    Wo auch immer das Zitat erkommen soll.

    Aber es würde mich einmal interessieren, wieso nun dieses Projekt von dir von Erfolg gekrönt sein sollte.

    Wieso man zu euch kommen sollte mit einem Problem.

    Was euch unterscheidetet von den bereits existierenden Beratungsstellen.


    Zudem einen Developer eine Voraussetzung geben das man eine abgeschlossene Berufsausbildung haben soll und dann noch über einen Beratungsbereich leiten darf wo er nicht ausgebildet ist? Etwas den Sinn verfehlt..

    Beim öffnen des Inventars holst du dir alle Spieler und erstellst mit dem ItemStack den Kopf.

    Durch das klicken führst du einfach durch den Spieler einen Befehl aus oder holst dir die Koordinaten des Spielers und telepotierst ihn dann selbst dort hin.

    Ich möchte wissen wie man so etwas macht. Was ist daran nicht zu verstehen? dafuq

    Ist kein Grund gleich so unverschämt antworten zu müssen. Wenn du sagst "Ich programmiere gerade" ... Ja, und wir sollen nun erraten können das du es nur versuchst?

    Du musst schon erklären wo das Problem liegt und nicht uns dann die Schuld dafür geben wenn wir nachfragen.. Da bist du schon mal ganz falsch. Zudem beschreibst du selbst den Prozess wie du es machen möchtest da können wir wohl schlecht aus der Glaskugel heraus lesen das du nicht weißt wie du es machen möchtest? Etwas mehr Transparenz und weniger unfreundlich wirken. Danke.

    Ja, und deine Frage ist?
    Dein Problem ist?
    Die Fehlermeldung ist?

    Der sourcode ist wo?


    Ich glaube ich kann deine Frage heraus lesen aber nicht was für ein Problem aktuell besteht.

    also ich dachte jetzt nicht dass es hier so eskalieren wird, ich selber habe ein Gewerbe, ich schätze ich warte nochmal ab und gucke mir mal die anderen Hoster so an wie die das so machen.

    Hier eskaliert nichts. Du hast nur wenige Informationen gegeben was einen größeren Freiraum an Spekulationen ermöglicht.
    Es bringt nichts das zu überstürzen. Kannst du zuhause eine Sicherheit garantieren? Wie sieht es mit Backupsystemen aus. Die ganzen Wartungen an den Servern..


    Für solche Dinge gibt es Rechenzentren die sich auf das Housing konzentrieren. Niemand möchte dir sagen lass es. Das sind Hinweise kein Angriff.

    Das ist eine sehr gute Idee, du solltest genau das tun. Höre nicht auf die anderen dein RaspberryPi mit der 16.000 DSL wird das schon schaffen. Da können mindestens 2.000 Leute drauf.

    Das hat nichts mit auf andere hören zutun. Du musst nicht gleich die Meinung der anderen herunter stufen.

    Du musst noch mehr überdenken als nur die Internetanbindung.

    Ich glaube du unterschätzt das ganze vorhaben.


    Für dein Vorhaben, besitzt du ein Gewerbe? Hast du Ahnung von der ganzen Hardware und Software?

    Du hast Anschaffungskosten, Stromkosten. Du brauchst mehr als nur eine "gute" Internetanbindung. Vor allem eine stabile Anbindung. Server Absicherung? Traffic? ...

    Okay, ich habe jetzt Ecosia seit einem Monat genutzt und schon über 200 Bäume gepflanzt und bisher sind mir wirklich keine Unterschiede zu Google aufgefallen, jedoch Frage ich mich wie schnell diese Seite anscheinend Geld verdient, da pro Suchanfrage ungefähr ein Baum gepflanzt wird.

    Das stimmt nicht so ganz.

    Im Schnitt musst du etwa 45 Mal mit Ecosia suchen, um einen Baum zu pflanzen.

    Also ich würde in erster Linie gerne einmal eines sicher stellen. Hier wird immer von Copyrightzeichen geredet.


    Zitat

    Die Verwendung eines Copyrightzeichens ist nach deutschem Recht für den urheberrechtlichen Schutz ohne Bedeutung.
    Quelle: Schack, Urheber- und Urhebervertragsrecht, 8. Aufl. 2017, Rn. 254.

    Weitere Anmerkungen wären hierbei

    Zitat

    Allerdings sieht das deutsche Urheberrechtsgesetz (UrhG) eine Urheberschaftsvermutung vor, mit der ein Rechteinhaber eine Beweislastumkehr zu seinen Gunsten erreichen kann: Wird jemand auf den Vervielfältigungsstücken eines erschienenen Werkes als Urheber bezeichnet, so wird er bis zum Beweis des Gegenteils als Urheber des Werkes angesehen (Urheberschaftsvermutung, § 10 Abs. 1 UrhG). Dies gilt seit 2008 für die Inhaber ausschließlicher Nutzungsrechte „entsprechend“, „soweit es sich um Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes handelt oder Unterlassungsansprüche geltend gemacht werden“ (Vermutung der Rechteinhaberschaft, § 10 Abs. 3 UrhG). In der Praxis werden derartige Angaben zum Teil unter Zuhilfenahme des Copyrightzeichens gemacht. Ob Nennungen neben einem Copyrightzeichen eine Urheberschaftsvermutung bzw. Vermutung der Rechteinhaberschaft begründet, ist jedoch im Einzelnen umstritten.


    Sponsoring einer Lizenz ist laut WBB untersagt!

    Es ist ja bemerkenswert , nur bevor man einen Link postet und deren Inhalt zwar das bestätigt was du sagst sollte man mein vorherigen Beitrag einmal in betracht ziehen.

    Die weitergabe ist nicht vollkommen untersagt

    Hier sollte man wissen wie ich die Lizenz zu verfügung stelle was du nicht hinterfragt hast.

    Die Begrifflichkeit Sponsoring heißt die Förderung, und in meinen Fall stelle ich die Lizenz auf meinem Webspace zu Verfügung und somit bin ich weiterhin der Besitzer, ich gebe sie nicht aus meiner Hand. Jeweilige Leute werden freigeschaltet für den Support.


    Also bitte, frage einfach nach ;)

    Soviel ich weis musst du "XenForo" halt Jährlich zahlen und "Burning Board" nur einmalig

    Diese gilt für ein Jahr um Support und updates zu erhalten . Die software an sich kannst du solange verwenden wie du willst

    Willst du aber updates und Support haben musst du jedes Jahr erneuern .